Im Jahr der Schildkröte

Im Jahr der Schildkröte

Im Jahr der Schildkröte

Buch & Regie: Ute Wieland

Mit 60 Jahren, arbeitslos und verwitwet, erwartet der ehemalige Buchhalter Heinz August Kamp nicht mehr allzu viel vom Leben. Bei einem nächtlichen Spaziergang lernt er unter merkwürdigen Umständen die schrille Studentin Claudia kennen. Ihre Unberechenbarkeit bringt Kamps spießig-geordneten Lebensalltag ins Wanken. Er schwankt zwischen Misstrauen und Faszination. Die junge Frau, die immer wieder verschwindet, zieht ihn auf verbotene Weise an. Was für ein Spiel spielt Claudia mit Kamp?
Quelle: https://www.moviepilot.de/movies/im-jahr-der-schildkroete

DE · 1989 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 12 · Thriller, Drama · Kinostart 17.11.1988

Drehbuch: Ute Wieland
Regie: Ute Wieland
Produktion: GFF Film- und Fernsehproduktion in Koproduktion mit WDR

"[acf

Preise

Auswahl

Bundesfilmpreis 1989 ‧ Nominierung Bester Film
Bundesfilmpreis 1989 ‧ Bester Hauptdarsteller (Heinz Benennt)
Max-Ophüls-Preis 1990 ‧ Beste Hauptdarstellerin (Karina Fallenstein)
Europäischer Fernsehpreis 1990