Oliver Keidel

AUTOR FILMEDITOR

Oliver Keidel, Jahrgang 1968, ist Drehbuchautor, Dramaturg, Cutter für Kino-/ Dokumentarfilme und Komponist.

1997 macht er sein Regie-Diplom an der Filmakademie  Baden-Württemberg, arbeitet fortan aber hauptsächlich als Autor. 2006 erhält er den Deutschen Drehbuchpreis für das Drehbuch zum Kinofilm DR. ALEMÁN (Regie: Tom Schreiber), der 2008 in die Kinos kommt.

Einen Großteil seines Lebens verbringt Keidel im Ausland: Er realisiert Projekte u.a. in den USA, Kolumbien, Äthiopien und Spanien, meist in der Landessprache. 2011/12 entwickelt Keidel mit Studenten der Blue Nile Film Academy in Addis Abeba das Spielfilmprojekt HORIZON BEAUTIFUL, das unter der Regie von Stefan Jäger realisiert wird und 2015 in die Schweizer Kinos kommt. Neben dem Schreiben und Schneiden gilt Keidels Leidenschaft der Filmmusik. Seine Kompositionen sind unter anderem in der weltweit ausgestrahlten, mehrfach preisgekrönten Dokureihe ECO-CRIMES zu hören. 

Keidels Interesse gilt dem Blick über die Grenzen. Seine Themen stammen  aus einer globalisierten Welt, in der die unterschiedlichsten Menschen und  Kulturen sich regelmäßig missverstehen und gleichzeitig inspirieren. 


HOPE (AT)

2016/2017 • Kino-Dokumentarfilm in Entwicklung

Buch & Regie: Nahuel Lopez

Filmeditor: Oliver Keidel

Produktion: Granvista Media


EL VIAJE

2016 • Kino-Dokumentarfilm • Kinostart: 11.08.2016

Buch und Filmeditor: Oliver Keidel

Regie: Nahuel Lopez

Produktion: Februar Film

Verleih: mindjazz pictures

http://mindjazz-pictures.de/project/elviaje/

GOLDRAUSCH

2016 • TV-Film in Entwicklung

Buch: Oliver Keidel

Produktion: Schiwago Film


CURVEBALL

2015/2016 • Kinofilm in Entwicklung

Buch: Oliver Keidel

Regie: Johannes Naber

Produktion: Port-au-Prince Film und Kulturproduktion


MATADOR

2015/2016 • Kinofilm in Entwicklung

Buch: Oliver Keidel

Regie: Pablo Trapero

Produktion: Propellerfilm


SCHROTTEN!

2014 • Kinofilm 

Buch: Oliver Keidel, Max Zähle, Johanna Pfaff nach einer Drehbuchvorlage von Fabian Wiemker

Regie: Max Zähle

Produktion: Tamtam Film in Koproduktion mit NDR


METROPOLIS NOW

2014 • Kinofilm in Entwicklung

Buch: Oliver Keidel

Regie: Oliver Rihs

Produktion: Port-au-Prince Film und Kulturproduktion


HORIZON BEAUTIFUL

2013 • Kinofilm • Kinostart Schweiz: März 2015

Buch: M. Efram, E. Alemu, A. Getalun, O.Keidel

Regie: Stefan Jäger

Produktion: Tellfilm in Koproduktion mit Blue Nile Film

Verleih Schweiz: Stamm Film

Weltvertrieb: Attraction Distribution


LA NIT QUE VA MORIR L´ELVIS

2010 • Kinofilm • Kinostart: 11.02.2011

Buch: Oliver Keidel, Luz Dary Mina Gomez nach dem Roman von Jaume Cabré Fabré

Regie: Oriol Ferrer

Produktion: Enunai Productions in Koproduktion mit Esparraguera Barcelona

Verleih: Enunai Productions


DR. ALEMÁN

2006 • Kinofilm • Kinostart: 14.08.2008

Buch: Oliver Keidel

Regie: Tom Schreiber

Produktion: 2 Pilots Filmproduction  

Verleih: Zorro Film


ARMAGEDDON - DIE LÄNGSTE NACHT

2006 • Doku-Fiction • 2x42 Min./52 Min., Digi-Beta, Farbe

Dialogpolishing: Oliver Keidel

Regie: Stefan Schneider

Produktion: Gruppe 5 für ZDF


IM NAMEN DER GERECHTIGKEIT

1999 • TV-Film

Buch: Oliver Keidel

Regie: Stefan Jäger

Produktion: ZodiacPictures für SRF und BR


FEUER

1998 • Kurzfilm • 20 Min., 35mm, Farbe

Buch: Oliver Keidel

Regie: Oliver Keidel, Wiltrud Bayer

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg


SCHREYSÄKK

1996 • Kurzfilm • 15 Min., 16mm, Farbe

Buch: Stefan Jäger, nach einer Idee von Oliver Keidel

Regie: Oliver Keidel

Produktion: Oliver Keidel


STURM IM ANZUG

1995 • Kurzfilm • 17 Min., Video, Farbe

Buch: Oliver Keidel

Regie: Oliver Keidel, Matthias Dinter

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg


HOW TO KNOCK DOWN A COW WITH A SNOWBOARD AND GRILL IT ON THE COMPFIRE

1994 • Kinospot • 20 Sek., Video, 35mm, Farbe

Buch & Regie: Oliver Keidel

Produktion: Mago Films


SCHWEINE !

1993 • Kurzfilm • 12 Min., 16mm, Farbe

Buch: Oliver Keidel, Hannsjörg Titze

Regie: Oliver Keidel

Produktion: Oliver Keidel & Hansjörg Titze


WAL

1992 • Animierter Kurzfilm • 6 Min., 16mm, Farbe

Buch & Regie: Oliver Keidel

Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg