Kai Hafemeister

AUTOR

Kai Hafemeister wird 1972 in Berlin (DDR) geboren. Noch während seines Studiums der Germanistik und Philosophie kommt er zum Theater. Mitte der neunziger Jahre beginnt Hafemeister seine Karriere als freier Autor und Dramaturg. 1998 gründet er die Stoffentwicklungsfirma Cyclops Eye. Er arbeitet mit namhaften Regisseuren in TV- und Kinoprojekten zusammen und erhält 2005 den Volkswagen Drehbuchpreis.

Hafemeisters Filmographie zeigt seine Vorliebe für rechercheintensive, realitätsnahe Stoffe zu Themen aus der deutschen Kulturgeschichte. Parallel dazu schreibt er Krimiformate für das Fernsehen, die sich durch ein besonderes Augenmerk auf prägnante Charaktere auszeichnen.

Der vielbeachtete Fernsehfilm GEORGE (mit Götz George in der Rolle seines Vaters) läuft im Juli 2013, der ZDF-Mehrteiler DER WAGNER CLAN wird Anfang 2014 ausgestrahlt. Im Oktober 2014 zeigt das ZDF Hafemeisters jüngste TV-Arbeit: Den Zweiteiler ALLES MUSS RAUS, inspiriert von wahren Begebenheiten mit Robert Atzorn, Lisa Martinek und Josefine Preuß in den Hauptrollen.


Der Barcelona-Krimi

2016/2017 • TV-Film in Entwicklung 

Buch: Kai Hafemeister nach einer Drehbuchvorlage von Stefanie Kremser und Klaus Wolfertstetter

Produktion: Dreamtool Entertainment


HEIMATSCHUTZ

2016 • Kinofilm in Entwicklung

Buch: Kai Hafemeister

Produktion Constantin Film


SCHWERTER UND KELCHE

2015/2016 • TV-Zweiteiler in Entwicklung

Buch: Kai Hafemeister

Produktion: UFA FICTION für ZDF


WILLKOMMEN IM WESTEN

2015 • TV-Film in Entwicklung

Buch: Kai Hafemeister

Produktion: Wiedemann & Berg Television Produktion


Alles muss raus - Eine Familie rechnet ab

2013 • TV-Zweiteiler

Buch: Kai Hafemeister

Regie: Dror Zahavi

Produktion: Moovie - the art of entertainment für ZDF


DER WAGNER-CLAN

2013 • TV-Event

Buch: Kai Hafemeister

Regie: Christiane Balthasar

Produktion: Moovie - the art of entertainment für ZDF


GEORGE

2011 • TV-Doku-Fiktion

Buch: Kai Hafemeister mit Joachim Lang

Regie: Joachim Lang

Produktion: TeamWorxX Television & Film in Koproduktion mit SWR, WDR, RBB und NDR


BANKLADY

2010 • Kinofilm • Kinostart: 27.03.2014

Buch: Kai Hafemeister und Christoph Silber

Regie: Christian Alvart

Produktion: Syrreal Entertainment in Koproduktion mit StudioCanal, Degeto Film und  NDR

Verleih: StudioCanal


TATORT - BOROWSKI UND EINE FRAGE NACH REINEM GESCHMACK

2010 • TV-Reihe

Buch: Kai Hafemeister; Thorsten Wettcke, Christoph Silber

Regie: Florian Froschmayer

Produktion: Studio Hamburg Produktion für NDR


UNSCHULD

2007 • Kinofilm • Kinostart: 18.09.2008

Buch: Kai Hafemeister

Regie: Andreas Morell

Produktion: Novapool Production in Koproduktion mit Berliner Union - Film und ZDF

Verleih: Stardust Filmverleih

Preise: Volkswagen Drehbuchpreis


HOCHHAUS

2006 • Hörspiel • 3 x 60 Min.

Buch: Kai Hafemeister, Paul Plamper nach einem Roman von J.G.Ballard

Regie: Paul Plamper

Produktion: WDR


LUZIS ZETT

2005 • Animationskurzfilm • 5 Min.

Buch: Claudia Kühn

Produktion & Regie: Kai Hafemeister

Prädikat: Wertvoll


PLANET B.

1998 • Kino-Reihe • 4 x 90 Min • Kinostart: Januar 2003

Konzept: Jürgen Michel, Kai Hafemeister

Produktion: TTD Checkpoint Berlin, Cinemedia AG, Studio Babelsberg, Senator AG