Max Zähle

AUTOR REGISSEUR

Max Zähle wird 1977 in Hannover geboren und wächst in der norddeutschen Kleinstadt Celle auf. Nach seinem Studium der audiovisuellen Medien in Hamburg und einer Ausbildung zum staatlich geprüften Film- und Videoeditor arbeitet er mehrere Jahre als freier Cutter. Seit 2001 inszeniert er diverse Musikvideos, Werbefilme und Kurzfilme.

Von 2008 bis 2010 studiert er schließlich an der Hamburg Media School Filmregie. Sein Abschlussfilm RAJU wird weltweit mit über 40 Preisen ausgezeichnet, u.a. 2011 mit dem Studentenoscar in Bronze. 2012 wird der Film für den Academy Award (Oscar®) bei den 84. Academy Awards nominiert. 2014 dreht Zähle sein Langfilmdebut SCHROTTEN!, eine skurrile Geschichte über eine Schrotthändlerfamilie und einen Zugraub im ganz großen Stil, der auf dem Max Ophüls Preis 2016 im Wettbewerb läuft und den Publikumspreis gewinnt!

 


NORD BEI NORDWEST – SANDY DE MAN (AT)

2016 • TV-Reihe

Buch: Holger Karsten Schmidt

Regie: Max Zähle

Filmproduktion: Aspekt Telefilm-Produktion für NDR/Degeto


SCHROTTEN!

2015 • Kinofilm • Kinostart: 05.05.2016 

Buch: Max Zähle, Johanna Pfaff und Oliver Keidel 

Regie: Max Zähle

Produktion: Tamtam Film in Koproduktion mit NDR, HR und arte

Verleih: Port au Prince Pictures

http://www.schrotten-derfilm.de/

GROßSTADTREVIER (3 Folgen)

DER ANSCHLAG; BOMBENALARM; DANMARK LAENGE LEVE

2015 • TV-Serie 

Buch: diverse

Regie: Max Zähle

Produktion: Studio Hamburg FilmProduktion für NDR


LITTLE LIFE

2014 • Mini-Serie in Entwicklung

Regie: Max Zähle

Produktion: H&V Entertainment


GROßSTADTREVIER (3 Folgen)

AM ABGRUND; BARRIKADEN; FLUCH DES PHARAO

2013 • TV-Serie

Buch: diverse

Regie: Max Zähle

Produktion: Studio Hamburg FilmProduktion für NDR


GROßSTADTREVIER (2 Folgen)

TÖDLICHES RAMPENLICHT; VON EINER SEKUNDE AUF DIE ANDERE

2012 • TV-Serie

Buch: diverse

Regie: Max Zähle

Produktion: Studio Hamburg FilmProduktion für NDR


RAJU

2011 • Kurzfilm • 23 Min.

Buch & Regie: Max Zähle

Produktion: Hamburg Media School


WATTWANDERER /TIDELANDERS

2010 • Kurzfilm • 11 Min.

Regie: Max Zähle

Produktion: Hamburg Media School


DER UNTERMIETER

2009 • Kurzfilm • 10 Min.

Buch & Regie: Max Zähle

Produktion: Jotz Filmproduktion