Quelle: Martin Walz
Quelle: Martin Walz

Johannes Betz

Autor

Wohnsitz: Bamberg
Sprachen: Deutsch, Englisch

Studium der Ethnologie und Soziologie. Ausbildung Regie und Drehbuch an der Filmakademie Baden-Württemberg u.a. bei Frank Beyer, Ulrich Limmer, Christoph Fromm, Sherry Hormann. Seit 1997 freier Autor und Script-Doctor. Von 2004 bis 2009 freier Writing Producer Serienentwicklung für die Studio Hamburg Produktion. Mitglied der 1990 gegründeten A-Capella-Band „Six Pack“.

Johannes Betz beweist seine Vielseitigkeit mit der Entwicklung der RTL-Serie DIE CLEVEREN, dem TV-Event-Zweiteiler DER TUNNEL sowie durch das Drehbuch zu DIE WEISSE MASSAI, dem erfolgreichsten Kinofilm des Jahres 2005.

2011 laufen sein Event-Zweiteiler HINDENBURG sowie der TV-Film MARCO W. – 247 TAGE. Nach einer ganzen Reihe von Thriller-Stoffen kann Betz 2012 mit STANKOWSKIS MILLIONEN endlich wieder sein komödiantisches Talent beweisen: Der TV-Film wird mit dem Deutschen Comedy-Preis für die Beste TV-Komödie ausgezeichnet.

2015 gewinnt sein Fernsehfilm TAG DER WAHRHEIT den Award of Excellence bei der Accolade Global Film Competition. Mit dem Award of Excellence werden besonders außergewöhnliche Filme ausgezeichnet, wobei die Special Mentions die am besten bewerteten Filme der Kategorie sind. Nach einer ganzen Reihe von Festivalscreenings in Nordamerika, Südamerika und Großbritannien und einer Auszeichnung als „Best Foreign Film“ beim Florida Movie Festival, setzt TAG DER WAHRHEIT seinen Erfolgskurs im Ausland fort und wird bei der ersten Ausgabe des CIFF – Creation International Film Festival 2016 fünffach ausgezeichnet: Best Feature, Best Thriller, Best Director; Best Editing, Best Actor (Award of Recognition).

Betz schreibt als Head-Autor gemeinsam mit Tony Saint die Eventserie DAS BOOT (nach dem gleichnamigen Erfolgsfilm von 1981) für Bavaria Film und den Pay-TV-Sender Sky. Die international besetze Serie wird 2018 starten.

Derzeit entwickelt Betz zwei internationale Serien nach eigenem Konzept.

Filmographie

Projekte in Entwicklung

ZERO
2018 · TV-Film in Entwicklung
Drehbuch: Johannes Betz nach dem Roman von Marc Elsberg
Produktion: Enigma Film

DIE BERUFUNG
Kinofilm in Entwicklung
Drehbuch: Johannes Betz
Produktion: H&V Entertainment

TRICKY AREA
Serie in Entwicklung
8-teilige Serie á 45min,
created by: Johannes Betz, Julia Drache
Produktion: Rat Pack Produktion / Warner Bros.

Realisierte Projekte

Auswahl

DAS BOOT 
2016/2017 • TV-Serie
created by: Johannes Betz, Tony Saint
Regie: Andreas Prochaska
Produktion: Bavaria Film / Sonar Entertainment
Mehr erfahren…

MARCO W. – 247 TAGE IM TÜRKISCHEN GEFÄNGNIS
2010 • TV-Film
Drehbuch: Johannes Betz
Regie: Oliver Dommenget
Produktion: Zeitsprung
Mehr erfahren…

DER TUNNEL 
2002 • TV-Event-Zweiteiler
Drehbuch: Johannes Betz
Regie: Roland Suso Richter
Produktion: teamWorx
Mehr erfahren…

DIE SPIEGEL-AFFÄRE
2013 • TV-Film
Drehbuch: Johannes Betz
Regie: Roland Suso Richter
Produktion: Sperl Productions in Koproduktion mit Wiedemann & Berg
Mehr erfahren…

HINDENBURG
2010 • TV-Zweiteiler
Drehbuch: Johannes Betz und Martin Pristl
Regie: Philipp Kadelbach
Produktion: teamWorx in Koproduktion mit EOS Entertainment und RTL
Mehr erfahren…

DIE WEISSE MASSAI
2005 • Kinofilm • Kinostart: 15.09.2005
Drehbuch: Johannes Betz nach dem Roman von Corinne Hofmann
Regie: Hermine Huntgeburth
Produktion: Constantin Film
Mehr erfahren…

STANKOWSKIS MILLIONEN
2010 • TV-Film
Drehbuch: Johannes Betz und Thomas Brussig
Regie: Franziska Meyer-Price
Produktion: Real Film Berlin
Mehr erfahren…

TATORT – SATISFAKTION
2007 • TV-Reihe
Drehbuch: Johannes Betz
Regie: Manuel Flurin Hendry
Produktion: filmpool fiction
Mehr erfahren…

DIE CLEVEREN
1997-2003 • TV-Serie
Konzept, Headwriting, Bücher zu 16 Episoden: Johannes Betz
Produktion: Studio Hamburg
Mehr erfahren…

News

No item found

Preise

Auswahl

Kulturpreis der Stadt Bayreuth 2009

 

STANKOWSKIS MILLIONENDeutscher Comedypreis 2012  · Kategorie Beste TV Komödie

 

HINDENBURGDeutscher Fernsehpreis 2011 · Kategorie Bester Mehrteiler