Am Samstag, den 21. April zeigt der BR die 90 minütige TV-Fassung von ABOUT A GIRL (Regie: Mark Monheim) um 22:00 Uhr.

“Die fünfzehndreivierteljährige Charleen muss sich nach einem missglückten Selbstmordversuch mit ihrer durchgeknallten Familie, einem kauzigen Psychologen und der humorlosen Tante vom sozialpsychiatrischen Dienst rumschlagen – dabei wollte sie endlich ihre Ruhe haben.
Doch dann erwischt sie unverhofft die Liebe, und zu ihrer eigenen Überraschung muss Charleen feststellen, dass das Leben anfängt, ihr Spaß zu machen – trotz oder gerade wegen des ganzen Ärgers. Sie entscheidet sich endgültig, es noch einmal mit dem Erwachsenwerden zu probieren und begreift schließlich, dass das Gegenteil von Tod die Liebe ist.”

Wir wünschen gute Unterhaltung!