Wir freuen uns bekannt zu geben, dass folgende Projekte für den Grimme Preis 2019 nominiert sind:

 

DAS BOOT (Buch: Johannes Betz) in der Kategorie Fiktion Bester Film

ALLES ISY (Buch & Regie: Mark Monheim und Max Eipp) in der Kategorie Fiktion Beste Serie.

 

Die Preisträgerinnen und Preisträger des 55. Grimme-Preises 2019 werden am 26. Februar 2019 bei einer Pressekonferenz im Essener Grillo-Theater bekanntgegeben.

 

Wir drücken Johannes, Mark und Max und beiden Teams fest die Daumen!