Die Scewballkomödie SCHEIDUNG FÜR ANFÄNGER von Thorsten M. Schmidt läuft auf dem Filmfest Hamburg 2018 in der Sektion »TELEVISIONEN – Fernsehen mit Format«. Für die Bildgestaltung zeichnet Felix Wiedemann verantwortlich.

In derselben Sektion wird auch Max Zähle mit seinem Film BIST DU GLÜCKLICH ins Rennen um den diesjährigen Hamburger Produzentenpreis “Deutsche Fernsehproduktion” gehen.

 

“»Unsere neu benannte Sektion steht für eine Vision des Fernsehens, das über die klassischen Kriminalerzählungen und Ermittlerkrimis hinausgeht und adäquate Ausdrucksformen für eine komplexer gewordene Wirklichkeit und sich wandelnde Sehgewohnheiten findet. Diese Offenheit und Vielfalt möchten wir zeigen – mit Serien- und Webformaten und einer großen Bandbreite unterschiedlicher Milieus, Themen und Genres«, sagt Sektionsleiter Friedemann Beyer.” (Quelle: filmfesthamburg.de)

 

Wir drücken Thorsten, Felix und Max die Daumen!!

 

 

DAS SCHÖNSTE PAAR von Sven Taddicken läuft ebenfalls auf dem Hamburger Filmfest! Er ist nominiert für den Hamburger Produzentenpreis für deutsche Kinoproduktionen  sowie  für den Art Cinema Award!

 

Herzlichen Glückwunsch Sven!

 

SCREENINGS:

Scheidung für Anfänger: So, 30.09.18 – 19:00 – Cinemaxx 3

Bist Du glücklich: Mo, 01.10.18 – 21:30 – Cinemaxx 3

Das schönste Paar: Sa, 29.09.18 – 21:30 – Passage 1

La Gente wünscht allen ein schönes Hamburger Filmfest!