Quelle: Martin Walz

Agentin: Gaby Scheld

Quelle: Martin Walz

Christian Theede

Regisseur

Wohnsitz: Hamburg
Sprachen: Deutsch, Englisch

Christian Theede, Jahrgang 1972, beginnt sein Studium in Tübingen mit Literatur und Theater, um es dann in Dortmund und Köln im Studiengang Film/Fernsehen abzuschließen.
Mittlerweile hat er sich einen Namen gemacht als ein Regisseur, der nicht davor scheut, neue Gebiete mit viel Elan und Neugierde zu betreten. So ist er mittlerweile in eigentlich jedem Genre beheimatet: Vom Mystery-Thriller (GONGER für Pro 7) über Märchenfilme (DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN, ALLERLEIRAUH für die ARD), vom Musical (Kinofilm ZUM WEISSEN RÖßL) über Action (ALARM FÜR COBRA 11, SARAH KOHR) bis zum Kinderfilm – sein Repertoire ist so vielfältig wie seine Interessen. Sowohl bei den Märchenfilmen als auch bei der Romantischen Komödie TIERISCH VERKNALLT (für SAT 1) arbeitet Theede verstärkt mit Elementen wie CGI und Compositing.
Beim Tatort Saarbrücken etabliert er ein neues Ermittler Duo. Der Thriller-Plot wird souverän über die ersten zwei Fälle (DAS FLEIßIGE LIESCHEN und DER HERR DES WALDES) gesponnen. Der Spiegel schreibt dazu: „Drehbuchautor Hendrik Hölzemann und Regisseur Christian Theede gelingt die perfekte Verschränkung dieser gegenläufigen Dynamiken aus Aufdecken und Vertuschen.“
Doch der neue Saarbrücken Tatort ist nicht die erste Reihe, die Christian erfolgreich aufsetzt; das gilt ebenfalls für Pilot und erste Folgen der RTL-Serie COUNTDOWN, die ZDF-Serie „HERZENBRECHER“, den DÄNEMARK KRIMI und die Kinoadaptionen der Fernsehserie DIE PFEFFERKÖRNER.
Mit seiner spannenden und temporeichen Inszenierung verliert er jedoch nicht den Blick auf tiefgehende Charakterbögen und weiß, dass Humor im Film vor allem durch gutes Timing entsteht. Bei dem Kinofilm der Pfefferkörner „Der Schatz der Tiefsee“ (2020) begibt er sich außerdem auch auf Augenhöhe mit Kinderfiguren und nimmt sie so ernst, dass der Film beim Kinderfilmfestival Goldener Spatz für den besten Langfilm ausgezeichnet wird.
Aktuell arbeitet er an zwei 90-Minütern der Krimi Reihe DAS QUARTETT.
Christian Theede: „Ich liebe es, unterschiedliche Genres und Formate zu bedienen und für jedes Sujet eine eigene, prägnante Handschrift zu finden“.

Filmographie (Auswahl)

Projekte in Entwicklung

DAS QUARTETT – TÖDLICHE LIEFERUNG (AT)
TV-Reihe
Drehbuch: Willi Kubica und Janosch Kosack
Regie: Christian Theede
Produktion: Akzente Filmproduktion

DAS QUARTETT – DER ZIRKEL (AT)
TV-Reihe
Drehbuch: Judith Angerbauer und Jonni Remmler
Regie: Christian Theede
Produktion: Akzente Filmproduktion

KOMMISSAR HOUDINI
TV-Reihe
Konzept & Buch: Christian Theede

RAUHNÄCHTE
TV-Film
Drehbuch: Timo Bernd
Produktion: Eikon Media GmbH für ARD Degeto

Realisierte Projekte

DIE TOTEN VOM BODENSEE- DAS ZWEITE GESICHT
2022 – TV-Reihe
Drehbuch: Jeanet Pfizer, Frank Koopmann, Roland Heep
Produktion: Rowboat Film- und Fernsehproduktions GmbH für ORF und ZDF

TATORT – DER HERR DES WALDES
2020 – TV-Reihe
Drehbuch: Hendrik Hölzemann
Regie: Christian Theede
Produktion: ProSaar Medienproduktion für SR
Mehr erfahren…

DIE PFEFFERKÖRNER UND DER SCHATZ DER TIEFSEE
2019 – Kinofilm
Buch: Dirk Ahner
Regie: Christian Theede
Produktion: Letterbox Filmproduktion
Mehr erfahren…

SARAH KOHR DAS VERSCHWUNDENE MÄDCHEN
2018 • TV-Reihe
Drehbuch: Timo Berndt
Regie: Christian Theede
Produktion: die film GmbH
Mehr erfahren

TATORT – DAS FLEISSIGE LIESCHEN
2018 • TV-Reihe
Buch: Hendrik Hölzemann
Regie: Christian Theede
Produktion: ProSaar Medienproduktion
Mehr erfahren…

NORD BEI NORDWEST – GOLD
2017 • TV-Reihe
Drehbuch: Holger Karsten Schmidt
Regie: Christian Theede
Filmproduktion: Aspekt Telefilm-Produktion
Mehr erfahren 

TATORT SAARBÜCKEN MORD EX MACHINA
2017 · TV-Reihe
Drehbuch: Hendrik Hölzemann, David Ungureit
Regie: Christian Theede
Produktion: ProSaar Medienproduktion
Mehr erfahren…

DIE PFEFFERKÖRNER UND DER FLUCH DES SCHWARZEN KÖNIGS2016 • Kinofilm • Kinostart: 07.09.2017
Drehbuch: Dirk Ahner
Regie: Christian Theede
Produktion: Letterbox Filmproduktion
Mehr erfahren 

IM WEISSEN RÖSSL
2013 • Kinofilm
Buch: Jan Berger n. d. Singspiel v. Hans Müller
Regie: Christian Theede
Produktion: Wieduwilt Film & TV-Production
Mehr erfahren

DER GESTIEFELTE KATER
2009 • TV-Film
Drehbuch: Gebrüder Grimm, Dieter Bongartz, Leonie Bongartz
Regie: Christian Theede
Produktion: Ziegler Film Köln
Mehr erfahren 

DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN
2008 • TV-Film
Drehbuch: Gebrüder Grimm, Dieter Bongartz
Regie: Christian Theede
Produktion: Ziegler Film Köln
Mehr erfahren 

GONGER – DAS BÖSE VERGISST NIE
2008 • TV-Film
Drehbuch: Christian Theede, Ben Bernschneider, Erol Yesilkaya
Regie: Christian Theede
Produktion: filmpool fiction
Mehr erfahren 

News

Videos

Preise

(Auswahl)

DIE PFEFFERKÖRNER UND DER FLUCH DES SCHWARZEN KÖNIGS
Prädikat: wertvoll
Preis der Deutschen Filmkritik 2017 • Nominierung Bester Kinderfilm
Bester Film Goldener Spatz 2020
Preis des Thüringischen Ministerpräsidenten Golderner Spatz 2020
Beste Darsteller Molodist International Filmfestival 2021

DER GESTIEFELTE KATER
Grimmepreis • Nominierung

DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN
Emil • Bester Kinderfilm